Ukrainische Justiz ermittelt nicht gegen Präsidenten | Handelszeitung.ch